Ylang Ylangöl, Supérieur extra, 100 ml

Art.Nr.: 1220-04

  • Sofort lieferbar Sofort lieferbar
  • Lieferzeit Lagernd
  • Gewicht 0,22 kg
 
  • Auswahl: 100 ml




Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Herkunftsland: Comoren
Stammpflanze: Cananga odorata
Gewinnung: Wasserdampfdestillation der Blüten

Hauptbestandteile:
Methylbenzoat, Methylsalizylat, Methylparakretol, Benzylazetat, Eugenol, Geraniol, Linalol, Pinen, Cadinen

Beschreibung:
Die Blüten von Cananga odorata werden vielfach destilliert. Daher oft die Bezeichnungen I - III. Je öfter eine Destillation durchgeführt wird, desto niedriger ist der Wirkstoffgehalt, die Intensität, des Öls. Ab der 4. Destillation werden die Blüten zusammen mit Blättern und Zweigen von Cananga odorata destilliert und es wird somit zum deutlich günstigeren "Canangaöl".

Wir bieten Ihnen hier ein Ylang Ylangöl der Spitzenklasse, der 1. Kategorie = 1. Destillation der Blüten.

Ylang Ylang-Öl duftet unvergleichlich feminin, exotisch, blumig, süß und hat eine besonders sinnliche Ausstrahlung.

Ylang Ylangöl schenkt Geborgenheit und Vertrauen. Das Gefühl, sich vollkommen fallen lassen zu können. Es öffnet die Schranken, hinter denen die Emotionen eingesperrt sind. Lachen, Weinen, alles kann wieder fließen, für alles ist plötzlich wieder Raum und Möglichkeit. Die Stimmung wird heller, leichter, ausgelassener, manchmal sogar euphorisch. Es verbreitet eine weiche, süße, erotische Stimmung. Das Lieblingsöl für tantrische Rituale. Es löst blockierte Gefühle, regt die Sinne an, wirkt euphorisierend und aphrodisierend. Mit Ylang Ylang können Sie wunderbare Bade- und Körperöle sowie Parfüms herstellen.

Es mischt sich besonders gut mit Bergamotte, Grapefruit, Sandelholz, Rosenholz, Vetiver, Opoponax, Cassia, Perubalsam, Rose, Tuberose, Cistrose, Jasmin, Neroli, Patchouli.

Einige Tropfen Ylang Ylang in der Duftlampe verzaubern Ihre Räume und schaffen eine sinnlich-kreative Stimmung.

Traditioneller Gebrauch:
In Indonesien streut man die Blüten auf das Bett der Frischverheirateten. Auf den Molukken wird aus Ylang Ylang- und Curcumablüten eine Salbe zur Haut- und Haarpflege angefertigt.

Andere Anwendungen:
Reichlich gebraucht als Duftkomponente und Fixativ in Seifen, Kosmetika und Parfüms; Ylang Ylang extra findet man eher in hochwertigen Parfüms, Ylang Ylang bzw. Cananga in Seifen, Reinigungsmitteln usw. Als Geschmacksstoff hauptsächlich in Getränken, Fruchtzubereitungen und Desserts.



· Gefahrenhinweise
H315 Verursacht Hautreizungen.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

· Sicherheitshinweise
P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P321 Besondere Behandlung (siehe auf diesem Kennzeichnungsetikett).
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.

Bewertung(en)